04.01.2012

Kurze Meldung

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr habt die Weihnachtsfeiertage gut überstanden und seit Silvester gut reingerutscht. Wollte Silvester eigentlich Bloggen aber dank eines mir schleierhaften Virus bin ich auf Toilette reingerutscht entweder mit dem Blick in die Kloschüssel oder mit dem Blick auf die Fließen. Geknallt hat es nur - "Ach Susi, lass das mal Lieber, das ist eklig..."

Natürlich wünsch ich all meinen Lesern erstmal noch nachträglich ein gesundes neues Jahr - mögen alle Speckrollen als gute Vorsätze so schön rund und knackig bleiben wie sie sind. Bei mir sieht es immernoch so turbulent aus, das ich keine Muse find was zu bloggen oder darüber Nachzudenken wie es allgemein in diesem Jahr hier weitergeht.

Seid lieb gegrüßt
Eure Susi Sorglosenvoll

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Liebe Susi,

auch Dir ein gute neues Jahr und gute Besserung! Komm du erstmal wieder zu Kräften. Deine Leserschaft ist ja geduldig...

Liebe Grüsse
Mr. Luke

PS 2012 wird ein gutes Jahr!

Gustloff Zimt hat gesagt…

Liebe Susi,

ich kann mich Mr. Luke nur anschließen :)

MT Klein hat gesagt…

Werte Frau Sorgenvoll, geborene Sorglos,

ich wünsche Ihnen gute Kräfte, um sich dem Jahr 2012 zu stellen und freue mich auf weiteres geblogge, wann immer es stattfinden mag.

Alles Beste

mtk

Susi Sorglos hat gesagt…

...vielen dank, das nimmt druck! :)

BiBaButz hat gesagt…

Das Jahr schreitet schnellen Schrittes voran.
Die erste Vogel zwitscherten heute morgen an meinem Fenster.

Ich wünsch dir ein herzerfreundens, herzerwärmendes Jahr 2012.

*Flausch dich*

Setzt mich in die Ecke und warte auf dich.

BiBa

Susi Sorglos hat gesagt…

@ bibabutz ...das stimmt, man fragt sich ob schon frühling ist...aber dann ist doch noch herbst...manchmal auch ein aprilscherz...ich komm mit in die ecke und setz mich dazu :)